Coupe du Personnel am 1. Oktober 2017

03.10.2017

Am Sonntag trafen sich 73 Golferinnen und Golfer zur Coupe du Personnel. Anfänglich war es noch etwas neblig und der Himmel bewölkt. Doch im Laufe des Tages setzte sich schönes Herbstwetter durch und schaffte ideale Voraussetzungen für dieses Turnier.

Es ist Tradition, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Administration, am Empfang und im Greenkeeping die Turnierpreise beschaffen. Einmal mehr ist es dem Personal mit der Unterstützung der Lieferanten und Geschäftspartnern des Golf du Rhin gelungen, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen äusserst grosszügigen Gabentisch zur Verfügung zu stellen.

Wir bedanken uns bei allen Mitarbeitenden herzlich für die Ausrichtung dieses Turniers, vor allem aber auch für ihr Engagement und ihre wertvolle Arbeit während des ganzen Jahres zum Wohle des Clubs und der Clubmitglieder.

Alle Mitarbeitenden des Golf du Rhin bedanken sich herzlich bei den Golferinnen und Golfern, die sich anlässlich der Coupe du Personnel sehr grosszügig gezeigt haben und Beitrag zu Gunsten des Personals geleistet haben

 

Das Stableford-Turnier wurde in 4 verschiedenen Handicap-Serien gespielt. Zusätzlich waren Sonderpreise für den Longest Drive und Nearest to the Pin für Damen und Herren zu gewinnen. Es wurden zum Teil hervorragende Ergebnisse erzielt. 8 Golferinnen und Golfer konnten ihr Handicap verbessern und etwa 15 Teilnehmer bestätigten ihr Handicap.

Die Resultate

Brutto Damen
1. Cristina Mazza mit 18 Brutto-Punkten
2. Karin Hirschi 17 Punkte
3. Ruth Dobinson 13 Punkte

Brutto Herren
1. Tomas Fagerberg mit 37 Brutto-Punkten
2. Kevin Mehr 27 Punkte
3. Joshua Gidley 23 Punkte

Netto Serie 1
1. Kevin Mehr mit 40 Netto-Punkten
2. Tomas Fagerberg 39 Punkte
3. Joshua Gidley 36 Punkte
4. Cedric Petiot 35 Punkte

Netto Serie 2
1. Christine Brecht Homann mit 35 Netto-Punkten
2. Werner Walther 35 Punkte
3. Ulrich Beer 34 Punkte

Netto Serie 3
1. Urs Jauslin mit 43 Netto-Punkten
2. Farima Yazdanseta 40 Punkte
3. Silvia Arzaroli 38 Punkte
4. Alexander Modrow 38 Punkte

Netto Serie 4
1. Hans-Martin Grünig mit 38 Netto-Punkten
2. Achim Frey 37 Punkte
3. Rémy Pflimlin 31 Punkte

Nearest to the pin Loch 6
Damen: Silvia Arzaroli
Herren: Stefan Hohl

Longest Drive Loch 3
Damen: Marie-Claude Munch
Herren: Kevin Mehr

Personnel1

Personnel2

1er prix brut dames : Cristina Mazza, entourée de P. Bontemps, Head Greenkeeper, M. Zimmerlin, Directeur et V. Cattelan, Commission Sportive

Personnel3

1er prix brut : Tomas Fagerberg avec 37 points bruts !

Personnel4

Kevin Mehr , 1er prix net en 1ère série , avec 40 points nets

Personnel5

Urs Jauslin, 1er prix net en 3ème série

Personnel6

Hans-Martin Grünig , 1er prix net en 4ème série

Personnel7

Personnel8

Personnel9

Personnel1
Personnel2
Personnel3
Personnel4
Personnel5
Personnel6
Personnel7
Personnel8
Personnel9
×

Platzzustand

Platz
geöffnet.
Driving Range
Übungsanlagen geöffnet; 3 Loch-Platz offfen
Restaurant
Montag geschlossen - offen Dienstag bis Sonntag ab 11.00 Uhr. Schliessung nach Besucherzahl oder Witterung
Sekretariat
Montag bis Samstag von 9.00 bis 17.00 Uhr Sonntag von 9.00 bis 14.00 Uhr

Platzbelegung

Mittwoch
22.11.17
Coupe d'hiver Ladies
Tee 1: 10.00 - 11.45
Donnerstag
23.11.17
Coupe Cristal Seniors
Tee 1: 10.00 - 11.30 Uhr

Webcam

Webcam Golf du Rhin

Lageplan